Umsetzung der EG-Wasserrahmenrichtlinie in Hessen - Maßnahmenraum Schlechtenwegen

Aktuelles, Termine und Downloads Maßnahmenraum Schlechtenwegen


30.03.2021: Rundbrief zum Schossen und zur Maisaussaat 2021

Inhalte des Rundbriefs:

  • Aktuelle Situation und Schossergabe im Getreide
  • Maisaussaat - Vorbereitung und Düngung
  • Untersaaten im Mais
  • Stickstoffverlagerung - Wo ist der Nmin hin?

Rundbrief zum Schossen und zur Maisaussaat 2021 (pdf 480 KB)





26.03.2021: Rundbrief zur Grünlandpflege im Frühjahr 2021

Der Rundbrief enthält Tipps zu:

  • Ab wann wächst das Grünland?
  • Abschleppen
  • Abeggen/Striegeln
  • Walzen
  • Beseitigung von Bestandslücken
  • Bodennahe Ausbringung von Wirtschaftsdüngern
  • Schwefeldüngung

Rundbrief zur Grünlandpflege 2021 (pdf 770 KB)





26.02.2021: Frühjahrsrundbrief mit den Themen Bodenfeuchte und Andüngung sowie erste Nmin-Werte

Im Frühjahrsrundbrief werden aktuelle Bodenfeuchtemessungen vorgestellt und Hinweise zur Andüngung im Frühjahr gegeben.

Weitere Themen im Rundbrief sind:

  • Erste Nmin-Werte
  • Wirtschaftsdüngergaben im Frühjahr
  • Kalender zur Ausbringung organischer Dünger
  • Digitale Wasserschutzberatung

Frühjahrsrundbrief 2021 (pdf 560 KB)






16.12.2020: Rundbrief Reststickstoffgehalte Herbst/Winter 2020

Im letzten Rundbrief des Jahres werden die Reststickstoffgehalte im Maßnahmenraum vorgestellt und aus Grundwasserschutzsicht bewertet.

Zudem finden Sie folgende weitere Themen im Rundbrief:

  • Rest-N-Werte über die Fruchtfolge senken
  • Zwischenfrüchte stehen lassen
  • Das CULTAN-Verfahren - eine Möglichkeit, der Frühjahrstrockenheit zu trotzen?
  • Düngeverordnung (DüV) und Gewässerabstandsregeln
  • Digitale Beratungsformate

Rundbrief Reststickstoffgehalte Herbst/Winter 2020 (pdf 735 KB)





08.12.2020: Info-Veranstaltung und Runder Tisch

Uhrzeit: 19.00 Uhr, Digitale Veranstaltung

Themen:

  • Rückblicke – Beratungsjahr 2019/2020
  • Trockenheit – Anpassungen des Grundwasserschutzes und der Produktion
  • N-Effizienz steigern – gezielter Einsatz von organischen Düngern

Details zur digitalen Veranstaltung finden Sie hier: Einladung (pdf 340 KB)
Bitte beteiligen Sie sich am neuen Veranstaltungsformat!





02.11.2020: Feldbegehung Grünlandbewirtschaftung

Uhrzeit: 16.00 Uhr, Ort: Treffpunkt westlich von Schlechtenwegen

Themen:

  • Wie bewirtschafte ich mein Grünland gewässerschonend?
  • Welche Gewässerabstandsregeln gelten auf meinem Standort?
  • Was ist zu welchem Zeitpunkt sinnvoll?
  • Welche Mischungen eignen sich für meinen Standort?
  • Wie gehe ich mit Schädlingen im Grünland um?

Details zu Inhalten und Treffpunkt finden Sie hier: Einladung (pdf 365 KB)
Bitte melden Sie vorab zur Feldbegehung an – per Telefon oder Mail!





06.10.2020: Rundbrief zur Grünlandpflege im Herbst

Themen des Rundbriefs:

  • Niederschlagsverteilung und Grünlanderträge im Maßnahmen-raum
  • Grünlanddüngung im Herbst
    • Nitratauswaschung im Grünland vermeiden
    • Kalender zur optimalen Wirtschaftsdüngerausbringung im Grünland
    • Kalkung und Grundnährstoffdüngung jetzt durchführen
  • Grünlandpflege im Herbst
    • Mäusebekämpfung
    • Bekämpfung von Gemeine Rispe, Ampfer, Jakobskreuz-kraut, Herbstzeitlose
    • Nachsaat

Rundbrief zur Grünlandpflege im Herbst (pdf 350 KB)





22.06.2020: Rundbrief zu Nacherntemanagement und Zwischenfrüchten

Themen des Rundbriefs:

  • Jahresverlauf der N-Mineralisation im Boden
  • Gründe für hohe Reststickstoffgehalte
    • Intensive Bodenbearbeitung
    • Stickstoffreiche Erntereste
    • Stickstoffdüngung im Herbst
    • Späte Düngergaben und Trockenphasen während des Wachstums der Hauptfrucht
  • Nacherntemanagement
    • Schnelle effiziente Begrünung nach der Ernte
    • Ausfallraps/Körnerleguminosen vor der Winterweizenbestellung
    • Möglichst wenig und flache Bodenbearbeitung
    • Fruchtfolge überdenken
    • Herbstdüngung nur bei Bedarf und guter N-Verwertung

Rundbrief Nacherntemanagement und Zwischenfrüchte 2020 (pdf 660 KB)





01.04.2020: Rundbrief zur Schossergabe im Wintergetreide und zur Maisbestellung im Frühjahr 2020

Themen des Rundbriefs:

  • Aktuelle Situation zu Witterung und Bestandesentwicklung
  • Schossergabe im Wintergetreide
  • Gülle-/Gärsubstrat-Kopfdüngung im Wintergetreide abschließen
  • Maisbestellung und Düngung
  • Erosionsschutz im Maisanbau
  • Untersaaten im Mais
  • Öffentlichkeitsarbeit im Maßnahmenraum

Rundbrief Schossergabe und Maisbestellung 2020 (pdf 670 KB)





19.03.2020: +++ Aktuelles von uns im Rahmen der Corona-Krise +++

+++ Wir sind weiterhin für Sie da und beraten Sie gerne telefonisch oder führen vegetationsbegleitende Messungen durch! +++

+++ Falls Sie bei den Messungen vor Ort sein wollen, können wir dies individuell vereinbaren. +++

+++ Sie erreichen uns wie gewohnt über die Kontaktdaten Ihrer Ansprechpartner (siehe Spalte rechts oder siehe Kontakt) sowie über die Zentrale. +++





03.03.2020: Rundbrief zur Grünlandpflege im Frühjahr 2020

Der Rundbrief enthält Tipps zu:

  • Abschleppen
  • Abeggen/Striegeln
  • Walzen
  • Beseitigung von Bestandslücken
  • Schwefeldüngung
  • Kalkung

Rundbrief zur Grünlandpflege 2020 (pdf 770 KB)





13.02.2020: Rundbrief Frühjahr 2020

Themen des Rundbriefs:

  • Aktuelle Situation
  • Was ist im Frühjahr wichtig für den Grundwasserschutz?
  • Einsatz organischer Dünger effizient und grundwasserschonend
  • Frühe Gülle-/Gärrestausbringung und die aktuellen Regelungen der Düngeverordnung (DüV)
  • Grundwasserschonender Körnerleguminosenanbau
  • Zwischenfruchtmanagement vor der Sommerfurchtbestellung

Rundbrief Frühjahr 2020 (pdf 625 KB)





20.12.2019: Rundbrief Reststickstoffgehalte Herbst/Winter 2019
Im letzten Rundbrief des Jahres werden die Reststickstoffgehalte im Maßnahmenraum vorgestellt und aus Grundwasserschutzsicht bewertet.
Rundbrief Reststickstoffgehalte Herbst/Winter 2019 (pdf 545 KB)






Maßnahmenräume >Schlechtenwegen >Aktuelles

Ansprechpartner


Daniel Kern
Tel.: +49-(0)6002-99250-18


Carolin Flohr
Tel.: +49-(0)6002-99250-16






Unter Maßnahmenraum Schlechtenwegen finden Sie allgemeine Informationen zum Maßnahmenraum.